Die Sozialistische Junge Generation gliedert sich in drei Teilorganisationen. Jede davon hat eine wichtige Aufgabe zu erfüllen. Nur durch das Zusammenspiel sind wir eine starke und vielfältige Organisation.

Landesorganisation

Die Landesorganisation mit dem Landesvorstand gibt die politische Richtung vor. Damit nicht nur ein paar Leute über den Weg unserer Bewegung entscheiden, gibt es auch einige Arbeitsgruppen. In diesen werden unsere Positionen und Kampagnen zu den verschiedensten Themen erarbeitet. In den Arbeitsgruppen können alle SJG-Mitglieder mitarbeiten. So stellen wir sicher, dass möglichst viele verschiedene Meinungen gehört werden. Mehr Informationen zu den aktuellen Arbeitsgruppen findest du hier.

Bezirksorganisationen

Die Bezirksorganisationen sind das Bindeglied zwischen den Ortsgruppen und der Landesorganisation. Sie sorgen dafür, dass die Ortsgruppen und ihre Mitglieder immer am neuesten Stand sind und helfen bei der Organisation von Veranstaltungen. Die Bezirksorganisationen sind außerdem der politische Motor in den Bezirken. Sie wissen, was der Jugend vor Ort unter den Nägeln brennt und sorgen dafür, dass die Interessen der Jugend gewahrt werden.

Ortsgruppen

Die Ortsgruppen sind der operative Motor unserer Bewegung. Mit ihren Veranstaltungen leisten sie einen wichtigen Beitrag zum gesellschaftlichen Leben im Ort. Die Mitglieder der Ortsgruppen wissen am besten, was die Menschen brauchen und setzen sich aktiv für eine bessere und lebenswerte Zukunft ein.

Teilen